frisch rasiert

eigentlich ist das organisierte haare abschneiden ja menschensache. aber nun ist es auch mir passiert.



ich konnte es nicht verhindern. zu viert haben sie mich überwältigt neulich in der tierklinik: zwei ärztinnen, davon eine mit unkaputtbarer röntgenschürze. und zwei haarabschneidehelferinnen, bewaffnet mit riesengroßen lederhandschuhen.

mit zähnen und klauen, mit fauchen und schreien habe ich mich gewehrt – aber da war kein durchkommen. sie haben mich solange in den zwing- und zwang- und würgegriff genommen, bis ärztin numero zwo mir zwei quadratzentimeter haut auf dem rechten vorderfuß kahl rasiert hatte.

mehr hat sie dank meiner resoluten gegenwehr zum glück nicht geschafft. sonst wäre ich jetzt womöglich eine frierende nacktkatze.

es kam noch schlimmer: die frau doktor hat mir nicht nur die pfote rasiert, sondern auch noch ein metallrohr unter die haut geschoben bis blut kam! viel blut. becherweise! ich war so wütend!

meine mo jour
konnte das gar nicht verhindern. völlig hilflos stand sie hinter diesen rabiaten blutsauenden klinikweibern. wahrscheinlich hatte sie angst, dass sie selbst auch zwangsrasiert und ausgeblutet wird. aber das konnte ich zum glück verhindern.

sie war unversehrt und konnte mich sicher wieder nach hause chauffieren. im hinausgehen erntete ich in meiner reisekiste sehr mitleidige blicke. mo jour hat sich wohl geschämt, weil sie nicht besser auf mich aufgepasst hat und sagte zu den anderen tieren im wartezimmern:

„keine angst. das katzebutz lebt noch.“ - als ob das nicht alle gehört hätten durch die geschlossene tür!

--------

Kommentare:

  1. Also ich der Felix, der lässt sich ja auch nichts bei den Damen in der Praxis gefallen. Dosinchen sagt dann immer "sonst große Klappe, beim TA ein Bangbüx" ..... tzzz, die hat doch gar keine Ahnung und Katz hat ja schließlich seinen Stolz *jawoll*

    Shadow der Verräter ist total ruhig und lässt alles mit sich machen ..... jaaaahaaah, nun soll Dosinchen doch mal raten, wer der wirkliche Verräter ist.

    Hast du gut gemacht und soll deine ma jour sich ruhig noch etwas schuldig fühlen ;)

    Und was wurde mit deinem Wertvollen Saft gemacht, hoffe ja es ist alles in Ordnung.

    Nasenstumper
    Felix

    AntwortenLöschen
  2. lieber Felix,
    eben! eine katze hat auch ihren stolz. so ist das.
    was mit meinem blut passiert ist, weiß ich nicht genau. jedenfalls habe ich es nicht zurück gekriegt.

    AntwortenLöschen
  3. Mein süßes Katzebutz,
    diese Prozedur kenn ich auch. Aber bei mir wird nich mehr rasiert! ICH halte still, sogar beim Röntgen;ist viel relaxter.
    Aber, bitte sag mir, geht es dir nicht gut? Eine Blutprobe wird ja nicht einfach so genommen!
    Liebstes Äuglein, geht es dir gut ??
    Ich umschnurre dich!
    maunz miau,
    dein Blindfuchs Niklas =(`.´)=

    AntwortenLöschen
  4. gott wie süß du bist!

    unser wommel war auch letzte woche beim ta, er hat ne krasse zahn-op hinter sich aber es geht ihm super!!

    hoffe bei dir ist auch bald wieder alles oki!?!!!!!

    glg, luis

    AntwortenLöschen

maunzen, schnurren, mäuse bitte hier in worte fassen:

Related Posts with Thumbnails